02.jpg
 

Handwerken in der Natur mit Kindern

FB
Handwerken_Natur_Kindern
Datum: Samstag, 2. Oktober 2021

Veranstaltungsort: 79117 Freibrug

5-6-jährige Kinder stehen mit dem Übergang vom Kindergarten in die Grundschule vor besonderen Herausforderungen. Damit sie diese gut bewältigen können, bedarf es einer besonderen Förderung zur Schulfähigkeit. Diese Fortbildung nimmt die Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten dieser Altersgruppe besonders in den Blick.

Zum Werken und kreativen Gestalten, bietet uns die Natur eine große Auswahl an Materialien wie verschiedene Hölzer, Wolle, Gräser, Blüten, Beeren, usw. Mit ihnen können wir schöne, nützliche und auch leckere Dinge herstellen. Für jede Jahreszeit wird die Dozentin beispielhaft verschiedene handwerkliche Tätigkeiten wie z.B. das Herstellen von Wikingersalz nach alter Tradition, Kienspanfackeln, Steinzeitkleber,… vorstellen und mit den Teilnehmenden ausprobieren. Darüber hinaus erhalten sie Anregungen für die kreative Ausgestaltung von Ritualen, Wald/-Projektwochen und Naturtagen.

Mit einfachen Werkzeugen und Handgriffen kann das an diesem Tag Gelernte im Kindergarten oder Grundschulalltag ganz leicht umgesetzt werden. Die Fortbildung richtet sich an Pädagogen/-innen, Erzieher/innen, Übungsleiter/innen und Grundschullehrer/ innen


Kurs 21525
Datum: 02.10.21;
Sa 09.00–16.30

Ort: Vogelsanghütte, 79117 Freiburg

Teilnehmer/innen: 8–15 Personen

Kosten: Bei Anmeldung bis zum 02.07.21€ 105,--, danach € 120,--

Leitung: Andrea Kenk, Erzieherin, Systemische Beraterin, Waldpädagogin

Anmeldeschluss: 03.09.21


Für eine verbindliche Anmeldung zum Kurs Nr. 21525 nutzen Sie bitte unser >> Online-Anmeldeformular.

 

Powered by iCagenda