01.jpg
 

Mit Kindern achtsam in der Natur unterwegs

FB
Kinder_achtsam_Natur
Datum: Samstag, 3. Juli 2021

Veranstaltungsort: 79294 Sölden

Eine Fülle von (Medien-)Reizen und die Schnelllebigkeit unserer Zeit machen es Kindern heute schwer, sich zu konzentrieren und sich auf Dinge wirklich einzulassen.

 

Naturräume laden auf vielfältige Weise dazu ein, sich zum einen körperlich zu betätigen und dabei „auszupowern“, aber auch mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu staunen, sich zu vertiefen und zur Ruhe zu kommen.

 

Die Fortbildung bietet Menschen, die mit  Kindern  im  Kindergarten-  und Grundschulalter arbeiten, vielfältige Methoden für achtsames naturpädagogisches Arbeiten, z.B. kreatives Tun in und mit der Natur, Sinnesübungen zur Anregung und Förderung der Wahrnehmung, kleine Stilleübungen und Fantasiereisen. Sie erfahren, wie Sie Kinder in der Natur zum ruhigen und konzentrierten Da-Sein führen können. Das beinhaltet auch die Erfahrung, sich selbst und miteinander wohl und in Verbindung mit der Natur zu fühlen. Hintergründe und Informationen aus der Achtsamkeitsarbeit fließen mit ein.

 

Kurs Nr. 21507
Datum: 03.07.21;
Sa 9.30–17.00 Uhr

Ort: Waldkindergarten Gundelfingen, Weiherweg 17a, 79194 Gundelfingen

Teilnehmer/innen: 8–15 Personen

Kosten: Bei Anmeldung bis zum 01.04.21 € 105,--, danach € 120,--

Leitung: Andrea Kenk; Erzieherin, Psychomotorikerin, systemische Beratung, Waldpädagogin

Anmeldeschluss: 03.06.21


Für eine verbindliche Anmeldung zum Kurs Nr. 21507 nutzen Sie bitte unser >> Online-Anmeldeformular.

 

Powered by iCagenda