Ferienprogramm für Kinder in Freiburg

In 2020 bieten wir erneut ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit tollen Naturerlebnissen an!

Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützen alnatura und die Volksbank Freiburg eG wieder das Ferienprogramm.


Online-Anmeldeformular


Unser Angebot in den Winterferien

Unser Angebot in den Osterferien

Unser Angebot in den Pfingstferien

Unser Angebot in den Sommerferien

Unser Angebot in den Herbstferien
 

Wir beginnen schon in den Fasnachtsferien mit unserer Winterfreizeit. Unter dem Motto: „Was macht die Natur im Winter?“ begeben wir uns auf eine spannende Spurensuche im Schnee – auf Langlaufskiern. Sollte kein Schnee liegen, gibt es abwechslungsreiche Spiele und Aktionen rund um den Winterwald.

Bei unseren beliebten Wildnisfreizeiten in den Oster-, Pfingst- und Herbstferien werden wir schnitzen, Feuer machen, Fährten lesen und vieles mehr. Wir werden fröhlich, frei und wild durch den Wald streifen und Freundschaft schließen mit ihm und seinen Bewohnern.

 

Die Tiererlebnistage auf dem Mundenhof haben wir wieder viermal für Euch im Angebot. Dort habt ihr die Gelegenheit, den Tieren ganz nah zu kommen und sie auch mit zu versorgen. Daneben gibt es genug Zeit zum Spielen, Basteln, für Abenteuer und auch für Erholung.

 

Bei der Nomadenfreizeit mit Tipi, Ziegen und Schafen werden wir viel über diese Tiere und ihre Bedürfnisse erfahren und ein paar Tage mit ihnen zusammen leben. An den Nachmittagen genießen wir unsere freie Zeit und lassen uns inspirieren von unseren Ideen eines wilden Nomadenlebens.

 

Bogenschießen, schnitzen, am Lagerfeuer kochen, viel Zeit zum Baden und Faulenzen in der Sonne und Kanufahren – all das erlebt ihr beim Abenteuercamp am Schluchsee. Es erwartet euch eine spannende und ab- wechslungsreiche Woche mit unterschiedlichen Aktivitäten im Wald und am See!

 

Die Naturschule Deutschland e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Bei unseren Kinderfreizeiten liegt der Betreuungsschlüssel bei 5 – 6 Kindern pro Teamer/in. Diese werden jährlich von uns fortgebildet. Dadurch gewährleisten wir eine intensive pädagogische Betreuung. Unser Ferienprogramm wurde im Jahr 2017 und im Jahr 2018 gefördert durch "FAIR ways".

Wir legen Wert auf die Verwendung ökologisch erzeugter Lebensmittel und kooperieren deshalb mit Naturkostläden und regionalen Erzeugern vor Ort.


Um Ihr Kind verbindlich zur Ferienfreizeit anzumelden, nutzen Sie bitte das Online-Anmeldeformular und tragen die entprechende Kursnummer ein. Die Anmelde- und Vertragsbedingungen "AGB Ferienprogramm 2020" finden Sie in unserem Downloadbereich.