Nomaden-Leben - Mit Schafen und Ziegen über Stock und Stein

26.-30.08.2019     ausgebucht

Kursnr. 19608

In Kooperation mit dem Kinderabenteuerhof e.V.

 

Wir richten uns im und rund ums Tipi einen gemütlichen Lagerplatz ein. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Schaf- und Ziegenstall. Nach der morgendlichen Stallarbeit brechen wir auf zu Spaziergängen über die Schönbergwiesen – mal mit den Schafen, mal mit den Ziegen. Dabei lernen wir die Tiere mit ihren besonderen Bedürfnissen kennen. Wir beobachten sie beim Fressen und schauen uns um, ob wir etwas Essbares zur Bereicherung unseres Mittagessens finden. Welchen Tieren begegnen wir noch, wenn wir gemütlich und leise auf Streuobstwiesen unterwegs sind?

Das Mittagessen werden wir gemeinsam zubereiten oder eine Hirtenmahlzeit aus dem Rucksack zaubern und irgendwo unterwegs genießen. Das Nachmittagsprogramm gestalten wir gemeinsam: wir lassen uns inspirieren von unseren eigenen Ideen eines Nomadenlebens, planschen am Bach, genießen freies Spielen und besuchen nochmals die Tiere.

 

Datum: Mo 26. – Fr 30.08.19  jeweils 8.30 – 16.00 Uhr

Alter: 8 – 11 Jahre 

Ort: Kinderabenteuerhof und Schönberg

Teilnehmer/innen: 12 – 15 Kinder

Kosten:€ 145,– (inkl. Mittagessen)

Leitung: Beatrice Ehlis, Naturpädagogin

Anmeldeschluss: 26.07.19

 

Für eine verbindliche Anmeldung zum Kurs Nr. 19608 nutzen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular.