06.jpg

Wertvoll, intensiv, bereichernd

Ich habe das Glück, dass ich die Inspirationen und Inhalte der Ausbildung in meiner täglichen Arbeit mit den Kindern in der Natur nutzen kann...

 

Für mich ist die über zwei Jahre gehende Ausbildung zum Naturpädagogen bei der Naturschule Deutschland eine sehr wertvolle, intensive und bereichernde Erfahrung gewesen. In dieser langen Zeit bin im Wechsel der Impulse und Erfahrungen, die ich in den Seminarwochenenden sammeln konnte und den „Leer“phasen des Alltags zu einem tieferen Verständnis, Erleben und Wertschätzen der Natur direkt vor meiner Nase gekommen. Ich bin sozusagen auf eine tiefere Wahrnehmungsebene gekommen und bin seitdem nicht mehr in Urlaub gefahren, weil ich die Natur direkt vor der Haustüre so faszinierend und reich erlebe.

Ich bin auch sehr dankbar für die vielen Gruppenprozesse und menschlichen Erfahrungen, die manchmal auch herausfordernd oder anstrengend waren. Solche Gruppenprozesse im Kontext der Natur und des Draußenseins zu erleben, ist eine ganz neue Erfahrung gewesen.

Besonders wertschätzen möchte ich auch die vielen unterschiedlichen Dozenten, die nicht  nur ihr Wissen, sondern auch ihre Persönlichkeit mit ihren langjährigen Erfahrungen in der Natur vermittelt haben.

Ich habe das Glück, dass ich die Inspirationen und Inhalte der Ausbildung in meiner täglichen Arbeit mit den Kindern in der Natur nutzen kann, plane aber auch regelmäßig eigene Seminare zu geben.

Mattheo P., Weiterbildung Naturpädagogik, Freiburg 2016 - 2018