Kursdetails

Kursraum Natur - Künstlerisches Tun mit Naturmaterialien für Kinder

In der Natur lassen sich ganz unterschiedliche und vielfältige Materialien zur Herstellung kleiner und großer Kunstwerke finden. Gerade Kinder erschaffen mit diesen elementaren Materialien wunderbare Ergebnisse und stärken gleichzeitig ihr Wissen über die Natur. Vermittelt wird die Herstellung, Verarbeitung und künstlerische Anwendung von Naturmaterialien. Ob bunte Erden, Pigmente, Rinde, Lehm, Steine oder Zweige, sie alle bilden eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten und dienen als Inspirationsquelle für die Kreativität der Kinder.

Inhalte:
• Herstellen und Verzieren von Schalen aus Gipsbinden und Lehm
• Experimentieren und Anmischen von Pigmenten und Lehmfarbe
• Herstellen von Holunderperlen
• Brennen von kleinen Schätzen aus Lehm und Ton
• Malerisches und zeichnerisches Arbeiten mit Asche, Kohle und Pigmenten auf Malkartons
• Herstellen von Wachsmalkreiden

Die Fortbildung richtet sich an Pädagog*innen, Erzieher*innen, Übungsleiter*innen sowie andere Interessierte.

Dozentin: Jana Seidel-Burger; Dipl. Forstwirtin, Atelier- und Werkstattpädagogin, Waldspielgruppenleiterin

Anmeldeschluss: 30.03.2024 (bei freien Plätzen ist auch eine spätere Anmeldung möglich)

Kursnr.: 24515

Beginn: Sa., 27.04.2024, 09:30 Uhr

Dauer: 1 Tag; Sa 9:30 bis 17:00 Uhr

Kursort: Freiburg Gelände der Waldkinder e.V.

Gebühr: 155,00 € (inkl. MwSt.)

Frühbuchpreis bis 27.01.24: 140,00 €, bis 3 Monate vor Kursbeginn;
Hinweis: Aus technischen Gründen wird dir im Buchungsprozess der Normalpreis angezeigt. Wenn du dich innerhalb der Frühbuchfrist angemeldet hast, berücksichtigen wir für deine Kursgebühr den Frühbuchpreis.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Karin Senft

+49 551 5314163
senft@naturschule.de


Ausgefallen