Kursdetails

Wildniswandern – Tourenleitung in Wildnisgebieten

Wilde Bergwelten, einsame Hirtenhütten, verlassene Wege - absolute Abgeschiedenheit. Du wolltest schon immer mal auf schmalen, teils verwachsenen Pfaden tagelang unterwegs sein und dabei unter freiem Himmel übernachten? Du würdest dich gerne tiefer in deine innere und äußere Natur begeben, deiner Abenteuerlust nachgehen, um dies später mit einer Gruppe zu teilen? Dann nimm doch Teil an unserer Wanderung durchs Sauerland, bei der es inhaltlich darum gehen wird, das nötige Know-How für die Planung und Durchführung von Fern- und Wildnis­wanderungen zu erlangen.

Die Veranstaltung gilt als Fortbildung für Multiplikator*innen, bei der du wichtige Fähigkeiten für das wilde Unterwegssein mit Gruppen lernst. Die Inhalte der Fortbildung können übertragen werden auf verschiedene Landschaften in Deutschland, aber auch auf Wildnisgebiete außerhalb.

Die Fortbildung ist gleichzeitig ein optional buchbares Modul der Weiterbildung „Tourenleiter*in für Natur und Landschaft“.

Dozenten:
Hendrik Jansen, Naturreiseleiter, Wildnispädagoge, Wilderness-Trekking Guide Naturtherapeut (i.A.), BA/MA Sport/Soziologie/KuWi
Manuel Kahl, Wildnispädagoge, Bergwanderführer (ZQ), Wilderness-Trekking Guide, Klettertrainer C, BA/MA Sport/Soziologie/KuWi

Anmeldeschluss: 4. Juli 2024 (bei freien Plätzen ist auch eine spätere Anmeldung möglich)

Kursnr.: 24526

Beginn: Do., 01.08.2024, 18:00 Uhr

Dauer: 4 Tage

Kursort: Rothaarsteig Sauerland

Gebühr: 450,00 € (inkl. MwSt.)

Frühbuchpreis bis zum 01.05.24: 410,00 €, bis 3 Monate vor Kursbeginn;
Hinweis: Aus technischen Gründen wird dir im Buchungsprozess der Normalpreis angezeigt. Wenn du dich innerhalb der Frühbuchfrist angemeldet hast, berücksichtigen wir für deine Kursgebühr den Frühbuchpreis.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Elke Sprunkel

+49 2486 8016066
sprunkel@naturschule.de